Grußwort des Bürgermeisters von Mettlach, Herrn Carsten Wiemann
Schirmherr des Projektes "Symphonische Orgel Mettlach"
Stacks Image 51
Mit Freude unterstütze ich gerne das Engagement der Katholischen Pfarrgemeinde St. Lutwinus zugunsten der Erweiterung der Haerpfer-Erman-Orgel in der Pfarrkirche St. Lutwinus in Mettlach.

Die im Jahr 1957 erbaute Orgel in der Lutwinuskirche orientierte sich am damaligen Zeitgeschmack und war weniger an die Musik der Spätromantik, der Bauzeit der Lutwinuskirche orientiert. Die nunmehr beabsichtigte Erweiterung der vorhandenen Orgel durch historische viktorianische Pfeifen bietet der Pfarrgemeinde die einmalige Möglichkeit, die Orgel und das kirchliche Bauwerk zu einer Einheit zusammenzuführen.

Die dann erweiterte Orgel würde als symphonisches Instrument die Möglichkeit bieten, kulturell hochwertige und in der Großregion einzigartige Orgelkonzerte zu veranstalten. Somit könnte das Kulturangebot in der Gemeinde Mettlach hervorragend erweitert werden.

Es ist jetzt an der Zeit, das Vorhaben der Katholischen Pfarrgemeinde zu unterstützen, damit die bereits im letzten Jahr erworbenen Register und Pfeifen ihren Platz finden und die vorhandene Orgel damit ihre volle Pracht beim Spiel entfalten kann.

Ihr Bürgermeister

Carsten Wiemann